Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Marktanreizprogramm (MAP)

Neue Liste der förderfähigen Anlagen zum 1. Juni 2017.

Zum 1. Juni 2017 hat das BAFA neue Listen von im MAP förderfähigen automatisch beschickten und handbeschickten Holzheizungen veröffentlicht.
Berücksichtigt sind alle Anlagen, die die Unternehmen dem BAFA gemeldet haben. Gestrichen wurden Anlagen, die die Unternehmen beim BAFA „abgemeldet“ haben.
Unkompliziert gefördert werden nur die Anlagen, die in der Liste des BAFA aufgeführt sind. Ansonsten muss der Antragsteller die Förderfähigkeit nachweisen.
Daher sollten Hersteller von Pelletkesseln und von wasserführenden Pelletkaminöfen, die neue Anlagen auf den Markt bringen, diese umgehend beim BAFA „anmelden“. Dazu ist der vollständige Bericht über die heiztechnische Prüfung vorzulegen.

Umgekehrt sollten Kessel- und Ofenhersteller diejenigen Anlagen, die bei ihnen und auch bei ihren Marktpartnern nicht mehr lieferbar sind, beim BAFA „abmelden“, damit die aktuellen Anlagen von den Anwendern schneller und sicherer gefunden werden können.

Liste der förderfähigen Anlagen:

- automatisch

- handbeschickt

Quelle: DEPV

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und Formulare verwendet. Schließen