Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Aktueller Holzpelletpreis

im Bundesdurchschnitt - Preise im November leicht gestiegen

Der Jahreszeit entsprechend ist der Preis für Holzpellets im November leicht gestiegen. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV) berichtet, beträgt er im Bundesdurchschnitt 239,02 EUR pro Tonne (t). Das ist gegenüber dem Vormonat eine leichte Zunahme um 1,0 Prozent. Im Vergleich zu November 2016 ist der Preis um 3,8 Prozent leicht angestiegen. Entsprechend kostet ein Kilogramm Pellets im November 2017 23,90 Cent und eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets 4,78 Cent. Zu Heizöl beträgt der Preisvorteil aktuell 17,8 Prozent, zu Erdgas rund 19 Prozent.

Beim Kauf von Holzpellets für Privathaushalte sollte darauf geachtet werden, dass die Pellets nach DINplus oder ENplus (A1) zertifiziert sind. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Brennstoff einer optimalen Qualität entspricht und ein fehlerfreier Betrieb der Anlage gewährleistet ist.

Holzpellethändler finden Sie im Partnerverzeichnis der Aktion-Holzpellets

(Quelle: DEPV e.V.)

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und Formulare verwendet. Schließen