Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Fam. Karhausen aus Herzogenrath

Herr  Karhausen aus Herzogenrath

Als die alte Ölheizung erneuert werden musste, kam für die Familie Karhausen aus Herzogenrath nur eine umweltfreundliche Lösung in Frage.

Eine "vernünftige Heizung" sollte es sein, die mit erneuerbaren Energien heizt und dabei pflegeleicht ist. All das fand die Familie in der Holzpelletheizung vereint. Nach ausführlicher Beratung und der Besichtigung einer bereits bestehenden Anlage war für die Familie klar: "Das machen wir auch!" All das fand die Familie in der Holzpelletheizung vereint. Nach ausführlicher Beratung und der Besichtigung einer bereits bestehenden Anlage war für die Familie klar: "Das machen wir auch!"

"Ich bereue, dass ich nicht schon früher auf Holzpellets umgestiegen bin."

Der Altbau von 1968 war geradezu ideal für den Einbau einer Holzpelletanlage und der Staat unterstützte die Modernisierungsmaßnahmen mit Fördermitteln und zinsgünstigen Krediten. Wo früher der Öltank stand, werden heute bis zu sieben Tonnen Pellets gelagert. Im Betrieb ist kein Unterschied zu anderen Heizungsarten bemerkbar. Die Holzpelletheizung funktioniert vollautomatisch. Darüber staunen immer wieder Freunde und Nachbarn, wenn sie hören, dass Familie Karhausen mit Holzpellets heizt. Doch Heizen mit Holzpellets bedeutet eben nicht, regelmäßig Pellets nachzulegen und die Asche abzurütteln.

Familie Karhausen ist mit ihrer Pelletanlage rundum zufrieden und empfiehlt sie weiter. Am 06.10.2007, beim landesweiten 5. Tag der Holzpellets, werden sie deshalb die Kellertüren öffnen, um interessierten Besuchern ihre Holzpelletheizung zu zeigen.

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und Formulare verwendet. Schließen