Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Familie Baumann aus Bad Salzuflen

Familie Baumann

Beunruhigt durch mehrere Tankerunfälle, entschied sich Familie Baumann aus Bad Salzuflen für den nachwachsenden Brennstoff Holzpellets.

Ihre Heizung sollte nicht mehr dazu beitragen, dass Öl aus politisch häufig instabilen Ländern über die Weltmeere verschifft wird und dadurch eine Gefahr für Flora und Fauna darstellt. Im Jahr 2003 rüsteten die Baumanns ihren Altbau deshalb um. Dabei wird die Holzpelletheizung von einer Solaranlage unterstützt.

Neben der Vermeidung des Transportrisikos heizt Familie Baumann klimafreundlich. Bei der Verbrennung von Holzpellets wird nur die Menge an Kohlendioxid freigesetzt, die im Holz zuvor während des Wachstums gebunden wurde. Das CO2, das bei der Verbrennung von Öl und Gas freigesetzt wird, ist im Gegensatz dazu, schon seit Jahrtausenden gebunden und dem Kreislauf entzogen.

Auch der Energieaufwand für die Herstellung von Holzpellets ist sehr gering und beträgt weniger als 3 %, bezogen auf den Endenergiegehalt. Für die Gewinnung von Erdgas werden hingegen 10% der Energie für Gewinnung, Umwandlung und Transport, bei Heizöl sogar 12% eingesetzt.

So heizt Familie Baumann mit einem guten Gefühl, langfristig kostengünstig und nachhaltig umweltfreundlich. Darauf macht auch die "Energiesparer Plakette" am Haus aufmerksam.

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und Formulare verwendet. Erfahren Sie mehr Schließen