Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Eine Erleichterung mit hohem Komfort

Der schlanke, schwarze Pelletofen macht sich gut im Wohnzimmer der Familie Beckmann. Klassische Eleganz und formschöne, moderne Ästhetik bilden in dem großen, lichtdurchfluteten Raum ein Wohlfühl-Ambiente, das nach der Installation des neuen Pelletofens nun umso mehr zum Entspannen an tristen Wintertagen einlädt.

Die Holzpellets ersetzen im Wohnzimmer der Beckmanns jetzt das Scheitholz, und bieten eine neue Form des Heizkomforts. Vorbei sind die Zeiten des Holzschlagens, des Hackens, des Schleppens und Stapelns. Der neue Ofen beschickt sich selbst, und die anfallende Asche wird unkompliziert über den Hausmüll entsorgt. Eine Entwicklung, die die Eheleute Beckmann im wohlverdienten Ruhestand, begrüßen. Zwei Jahre lang hatten sie nach dem perfekten Pelletofen für den Mittelpunkt ihres häuslichen Lebens gesucht, wobei sie keine Kompromisse eingehen wollten. Das luftgeführte Modell vereinte schließlich alle Eigenschaften in sich, nach denen die Beckmanns suchten: ansprechendes Design und effiziente Technik, von der sie nichts weiter bemerken, als die wohlige Wärme, die sie liefert. Zwischen zwei und sechs kW können die Beckmanns die Leistung ihres Ofens über einen Funkthermostat oder eine Fernbedienung, regulieren. Ein 15 kg Sack Holzpellets genügt dabei für ungefähr 24 Stunden durchschnittlichen Heizbetrieb. Und damit folgen sie einem Trend, denn das CO2 neutrale Heizen mit Pelletöfen ist nicht nur Komfort. Die Öfen halten strengere Auflagen und Grenzwerte ein als klassische Scheitholzöfen und sorgen so für ein gutes Klima.

Die Beckmanns genießen nun genau regulierbare und nachhaltige Kaminwärme ohne die Mühen eines Scheitofens.

Mehr Informationen liefert der Film über die Installation des Pelletofens bei der Familie Beckmann.

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und Formulare verwendet. Schließen