Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Heizen mit gutem Gefühl

Einsatz von alternativen Brennstoffen lohnt sich!

Wer mit Holzpellets heizt, spart nicht nur Bares, sondern auch CO2 ein. Das ein fossiler Kesseltausch deutlich weniger Energie und CO2 spart als angenommen, bestätigt nun auch das Gutachten des Bundesverband Erneuerbarer Energien. Je nach ausgetauschtem Kessel variieren die typischen Einsparungen zwischen zwei und 15 Prozent. Die bisher suggerierten Einsparungen von bis zu 30 Prozent werden durch das vom Beratungsunternehmen Econsult erstellte Gutachten widerlegt. Fakt ist, dass der neue Kessel die gleiche Menge an CO2 innerhalb von sieben Tagen ausstößt, für die alte Kessel sechs Tage gebraucht haben. Der Einsatz einer Pelletanlage lohnt sich somit nicht nur wirtschaftlich, sondern auch für die Umwelt.

Das ausführliche Gutachten "Einsparungen von Endenergie und CO2 beim Ersetzen alter Heizkessel durch Brennwertkessel" finden Sie hier: /www.bee-ev.de/home/publikationen/studien/.

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!