Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Neues Förderprogramm in Köln

Attraktive Förderung der klimafreundlichen Holzpelletheizung

Mit dem Förderprogramm „Altbausanierung und Energieeffizienz – klimafreundliches Wohnen“ setzt die Stadt Köln auf die klimafreundliche Holzpelletheizung. Pelletkessel werden gestaffelt nach thermischer Leistung bezuschusst (bis 20 kW: 2.000 Euro; bis 50 kW: 4.000 Euro; bis 100 kW: 7.000 Euro; bis 250 kW: 10.000 Euro). Förderfähig sind Pelletfeuerungen, die als Zentralheizung betrieben werden und die Vorgaben des Blauen Engels einhalten. Die Pelletheizung muss mit einem Staubfilter oder mit Brennwerttechnik ausgestattet sein und bei der Erstmessung der Emissionen durch den Schornsteinfeger eine maximale Feinstaubemission von kleiner gleich 5 mg/m³ im Abgas aufweisen.

Ein Antrag auf Fördermittel muss vor Maßnahmenbeginn gestellt werde. Das Förderprogramm lässt sich mit den  Förderprogrammen des Bundes ( MAP) und des Landes NRW ( progres.NRW) kumulieren.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!