Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Heizen mit Holz ist eine Alternative

AEE-Vergleich der Preisentwicklung von Holzenergie und Heizöl


 „Mit der Holzenergie steht eine saubere, klimafreundliche Alternative bereit, die im Haus für wohlige Wärme sorgt, der Erderhitzung jedoch entgegenwirkt“, so fasste es der AEE-Chef Vohrer zusammen.
Davon sind auch wir überzeugt und möchten Ihnen die Grafik und den dazugehörigen Artikel deshalb nicht vorenthalten:

Die Nutzung von Holzenergie aus nachhaltiger Forstwirtschaft schützt einerseits die Waldbestände und trägt andererseits unmittelbar dazu bei, hohe CO₂-Emissionen von fossilen Brennstoffen zu vermeiden. Holz verbrennt CO2-neutral, das heißt sie stoßen bei ihrer Verbrennung genau das CO2 aus, was der Baum zuvor aus der Luft aufgenommen und wieder zu Sauerstoff verwandet hat. Geringe Treibhausgasemissionen je Kilowattstunde Holzenergie sind lediglich durch Anlagenbau, Transport und Verarbeitung gegeben. Insgesamt konnte Bioenergie in der Wärmeversorgung 2017 rund 31 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente vermeiden.

Mit Pellets heizen ist nicht nur gut für´s Klima sondern letztlich auch für ihren Geldbeutel. Wichtig sind dabei der Einsatz moderner sowie auf den jeweiligen Brennstoff abgestimmte Heiztechniken die den neuesten gesetzlichen Emissionsverordnungen entspricht (1. BImSchV)  

Den vollständigen Artikel der Agentur erneuerbare Energien und die Grafik können Sie hier lesen.

*Quelle: AEE – Agentur für erneuerbare Energien

 

 

 

 

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!