Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Gesicherte Wertschöpfung im Inland

Deutschland europaweit bei Pelletproduktion führend

Für die Anschaffung einer modernen und umweltfreundlichen Pelletheizung spricht nicht nur das “Heizen mit gutem Gefühl”, sondern auch die Regionalität des Brennstoffes und die Wertschöpfung im Inland. Im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen ist Holz in ausreichender Menge im Land vorhanden und der Brennstoff somit keinen sehr starken Schwankungen ausgesetzt.
Deutschland hat auch im Jahr 2018 seine europaweit führende Position als Produzent von Holzpellets bestätigt. „Mit sehr hohen Holzvorräten und Restholzmengen in den Sägewerken ist Deutschland ein hervorragender Standort für die Pelletproduktion. Leider kommt die Energiewende am Wärmemarkt nicht richtig voran, so dass hierzulande nicht alle heimischen Pellets genutzt werden, um fossile Brennstoffe zu ersetzen und mit regionaler Wertschöpfung CO2 einzusparen“, betont Martin Bentele, Geschäftsführer beim Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV). Das führt regelmäßig zu einem Außenhandelsüberschuss, der 2018 bei rd. 10 Prozent der heimischen Produktion lag.
Nähere Informationen finden Sie hier.

 

*Quelle: DEPV e.V.

 

 

Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen finden Sie hier.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!