Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Dortmund: Wohlfühlwohnen am Waldesrand

Das Neubaugebiet Rahmer Wald in Dortmund-Jungferntal ist ein Projekt zum Wohlfühlen in mehrerer Hinsicht. Nicht nur wurden die Grundstücke in direkter Waldrandlage nach den Grundsätzen des Feng-Shui angeordnet, auch die Wärmeversorgung erfolgt ohne Gewissenskonflikte durch den CO2-neutralen und nachhaltigen Brennstoff Holzpellets.

Das Holzpellet-Heizwerk der Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH, einer Tochter der Stadtwerke Dinslaken GmbH, liefert die klimafreundliche Wärme komfortabel, sicher und zuverlässig per Fernwärme. In den Häusern gibt es demnach keinen Bedarf nach einem Heizkessel oder einer Therme. Würde jedes der 65 Einfamilienhäuser des Neubaugebietes mit einer Gasheizung in Kombination mit einer solarthermischen Anlage versorgt, würden jährlich knapp 100 Tonnen CO2 entstehen. Dank des modernen Holzpellet-Heizwerks entstehen nur ca. 14 Tonnen pro Jahr, sodass sieben Mal weniger CO2 in die Atmosphäre gelangt.

Das gesamte Neubaugebiet wird aus dem zentral gelegenen Pelletheizwerk (400kW) versorgt. Darüber hinaus haben fünf EnergiePlusHäuser am südlichen Rand keinen Anschluss an das Nahwärmenetz. Sie erzeugen selbst mehr Energie als sie verbrauchen und benötigen daher keine zusätzliche Energieversorgung von außen.

Dass das Wohlfühlkonzept des Neubaugebiets Rahmer Wald durchaus Anklang findet, beweist die Tatsache, dass bereits zwei Jahre nach dem Verkaufsstart auf dem Dortmunder Immobilienmarkt alle Baugrundstücke für die freistehenden Einfamilienhäuser verkauft sind.

Verbandspartner

  • Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen

  • Verbraucherzentrale NRW e.V.

    Die Verbraucherzentrale NRW berät flächendeckend seit über 20 Jahren in Nordrhein-Westfalen rund um das Thema Energie: unabhängig, kompetent und kostengünstig.

  • Holzcluster Bergisches Land

  • Bergisches Energiekompetenzzentrum (BEKZ)

  • Waldinformationszentrum Hammerhof

  • Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

    Unter Leitung von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

  • Fachverband SHK NRW

    Der Arbeitgeberverband repräsentiert die Berufsgruppen Installateur und Heizungsbauer, Klempner, Ofen- u. Luftheizungsbauer, Behälter- und Apparatebauer.

  • Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien e.V. (I.D.E.E. e.V)

    Das Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Einsatz von Pelletheizsystemen.

  • Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks NRW

    Der überregionale Verband vertritt zurzeit 1509 Bezirksschornsteinfegermeister in NRW.

  • Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV)

    Der Deutsche Energie-Pellet-Verband e.V. vertritt seit 2001 die Interessen der deutschen Pelletbranche.

  • Deutsches Pelletinstitut GmbH

    Das Deutsche Pelletinstitut bündelt die Bereiche Kommunikation, Information, PR und Marketing rund um das Thema Heizen mit Holzpellets.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!