Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Fünf Mehrfamilienhäuser aus Kürten

Fünf Mehrfamilienhäuser

Fünf Mehrfamilienhäuser aus Kürten-Waldmühle setzen auf eine kombinierte Holzpellet- und Hackschnitzelanlage, um ihre Heizwärme und Warmwasser aufzubereiten.

Die Wohnsiedlung Kürten-Waldmühle wurde Ende der 60er Jahre errichtet. Fünf Mehrfamilienhäuser in diesem Ortsteil befinden sich im Besitz der Rheinisch-Bergischen Siedlungsgemeinschaft. Der Wunsch eine nachhaltige und preiswerte Energieversorgung sicherzustellen, führte zur Durchführung verschiedener Maßnahmen. Bereits 1999 wurden die Fenster der Wohnungen ausgetauscht, es folgte eine Fassaden-, Keller- und Dachbodendämmung. „Durch die verschiedenen Maßnahmen konnten wir Niedrigenergiehausstandard gemäß der Energieeinsparverordnung und somit eine günstige Finanzierung durch die KfW-Bank erreichen“, so Geschäftsführerin Sabine Merschjohann.

Isoliert betrachtet führten diese Sanierungsschritte zu einer moderaten Mietpreiserhöhung. Allerdings werden die steigenden Kosten durch eine ebenfalls neue kombinierte Holzpellet- und Hackschnitzelanlage aufgefangen. Heizwärme und Warmwasser werden seit Inbetriebnahme der Anlage im September 2007 günstiger aufbereitet als vorher.

Den Einsatz von regional nachwachsenden Energieträgern befürwortet Frau Merschjohann. So werden lange Transportwege vermieden und Umweltbelastungen reduziert. Die Bewohnerinnen und Bewohner heizen mit gutem Gefühl und „die Anlage läuft einwandfrei“, so Merschjohann.

Verbandspartner

  • Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen

  • Verbraucherzentrale NRW e.V.

    Die Verbraucherzentrale NRW berät flächendeckend seit über 20 Jahren in Nordrhein-Westfalen rund um das Thema Energie: unabhängig, kompetent und kostengünstig.

  • Holzcluster Bergisches Land

  • Bergisches Energiekompetenzzentrum (BEKZ)

  • Waldinformationszentrum Hammerhof

  • Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

    Unter Leitung von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

  • Fachverband SHK NRW

    Der Arbeitgeberverband repräsentiert die Berufsgruppen Installateur und Heizungsbauer, Klempner, Ofen- u. Luftheizungsbauer, Behälter- und Apparatebauer.

  • Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien e.V. (I.D.E.E. e.V)

    Das Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Einsatz von Pelletheizsystemen.

  • Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks NRW

    Der überregionale Verband vertritt zurzeit 1509 Bezirksschornsteinfegermeister in NRW.

  • Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV)

    Der Deutsche Energie-Pellet-Verband e.V. vertritt seit 2001 die Interessen der deutschen Pelletbranche.

  • Deutsches Pelletinstitut GmbH

    Das Deutsche Pelletinstitut bündelt die Bereiche Kommunikation, Information, PR und Marketing rund um das Thema Heizen mit Holzpellets.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!