Sie erreichen uns unter: (0211) 8 66 42 298

In der Wärme zu Hause sein.

Holzpellet Plus Hier finden Sie mehr Informationen zu Holzpellets.

Familie Lander aus Stolberg

Familie Lander aus Stolberg

Familie Lander aus Stolberg

Als Familie Lander ein Einfamilienhaus baute, stand der Umweltgedanke im Vordergrund, denn ihr sind die klimatischen Auswirkungen ihres Verhaltens wichtig.

"Jeder kann sich in seinem Alltag mit kleinen Dingen und Schritten umweltbewusster verhalten", sagt Herr Lander. Hinzu kam der Gedanke, sich unabhängiger von fossilen Energieträgern zu machen und die Region zu fördern. Daraufhin fiel die Entscheidung für eine klimafreundliche Pelletheizung in Verbindung mit einer Solaranlage, die bequem und komfortabel das neue Haus mit Wärme versorgt.

"Das Heizen mit diesen kleinen Holzpresslingen macht Spaß und hat sich zu einem Hobby entwickelt", so äußert sich Herr Lander begeistert über seine Holzpelletheizung. Bei der Verbrennung von Holzpellets wird nur die Menge an Kohlendioxid freigesetzt, die im Holz zuvor während des Wachstums gebunden wurde. Das CO2, das bei der Verbrennung von Öl und Gas freigesetzt wird, ist im Gegensatz dazu, schon seit Jahrtausenden gebunden und dem Kreislauf entzogen.

Hinzu kommt, dass die Pellets mit einem hohen Wirkungsgrad von bis zu 95% verbrennen und dass eine  Holzpelletanlage trotz höherer Anschaffungskosten langfristig betrachtet kostengünstig ist. Eine Holzpelletanlage rentiert sich mit den Jahren durch die günstigen Brennstoffkosten. Hinzu kommt, dass der Bund die Anschaffung einer Holzpelletanlage durch das Marktanreizprogramm (www.bafa.de) finanziell fördert. Dadurch ist die Familie mit ihrer Pelletheizung rundum zufrieden.

Verbandspartner

  • Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen

  • Verbraucherzentrale NRW e.V.

    Die Verbraucherzentrale NRW berät flächendeckend seit über 20 Jahren in Nordrhein-Westfalen rund um das Thema Energie: unabhängig, kompetent und kostengünstig.

  • Holzcluster Bergisches Land

  • Bergisches Energiekompetenzzentrum (BEKZ)

  • Waldinformationszentrum Hammerhof

  • Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

    Unter Leitung von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

  • Fachverband SHK NRW

    Der Arbeitgeberverband repräsentiert die Berufsgruppen Installateur und Heizungsbauer, Klempner, Ofen- u. Luftheizungsbauer, Behälter- und Apparatebauer.

  • Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien e.V. (I.D.E.E. e.V)

    Das Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Einsatz von Pelletheizsystemen.

  • Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks NRW

    Der überregionale Verband vertritt zurzeit 1509 Bezirksschornsteinfegermeister in NRW.

  • Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV)

    Der Deutsche Energie-Pellet-Verband e.V. vertritt seit 2001 die Interessen der deutschen Pelletbranche.

  • Deutsches Pelletinstitut GmbH

    Das Deutsche Pelletinstitut bündelt die Bereiche Kommunikation, Information, PR und Marketing rund um das Thema Heizen mit Holzpellets.

Seite drucken

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden!